dut_logo_2019
dut_logo2020

 

Digitalisierung

Neue Technologien und die fortschreitende Digitalisierung gewinnen in der Therapie des Diabetes immer mehr an Bedeutung. Besonders die Technik der kontinuierlichen Glukosemessung und Möglichkeiten der digitalen Auswertung von Glukoseprofilen haben in letzter Zeit die Behandlung des Diabetes nachhaltig verändert. Mittlerweile stellen neue Diabetestechnologien und digitale Anwendungen eine tragende Säule der Diabetestherapie dar. Was bisher fehlt, sind Erkenntnisse darüber, inwieweit diese neuen Technologien und digital unterstützten Therapieformen tatsächlich in der klinischen Praxis umgesetzt werden, welche Einstellung die verschiedenen Akteure des Gesundheitswesens dazu haben und welche Trends in der Zukunft zu erwarten sind.


Gemeinsam mit einem interdisziplinär zusammengesetzten „Zukunftsboard Digitalisierung“, hat sich FIDAM vorgenommen, mit verschiedenen Projekten diese Lücke zu schließen.


Als erstes großes Ergebnis ist hierbei der Digitalisierungs- und Technologiereport Diabetes (D.U.T Report) herausgekommen, der jährlich sowohl die aktuelle Einstellung zu verschiedenen Themen der Digitalisierung in der Diabetologie als auch Veränderungen abbildet.


Wenn Sie mehr über den D.U.T Report erfahren oder sich den Report anschauen bzw. herunterladen möchten, besuchen Sie doch mal die Webseite www.dut-report.de.